Besucherpakete
box_kompetenz
box_referenten

Die folgenden Besucherpakete können von Ihnen gebucht werden:

  1. Glas / Stahl / Endoskope
  2. OR1™
  3. Assistenzsysteme / Automatisierung
  4. Architektur und Ressourcen Management

Assistenzsysteme / Automatisierung

Navigation Panel Unit, Navigation Base Unit, Surgical Planing System, Surgical Planing System, Navigated Control Unit, Endoscope Manipulation System, Micro Manipulator System

Dauer: 1 Tag

Dem Chirurgen steht vor, während und nach der OP eine stetig wachsende Zahl von Informationen über den Patienten zur Verfügung. Diese müssen entsprechend aufbereitet und situationsbedingt dargestellt werden. Vorhandene Instrumente müssen ebenso wie spezielle Neuentwicklungen in den OP-(Arbeitsplatz) ergonomisch integriert werden. KARL STORZ ist davon überzeugt, dass sich der Arbeitsplatz des Chirurgen diesen Entwicklungen anpassen muss und bietet hierfür die entsprechenden Lösungen an – für eine spezifische Disziplin das passende chirurgische Cockpit (KSSC).

Je nach Fachgebiet umfasst das KSSC für eine spezifische chirurgische Disziplin Systeme zur:

  • Planung und Training an virtuellen und realen Modellen
  • Navigation von aktiven und passiven Instrumenten
  • Leistungssteuerung von aktiven Instrumenten (Navigated Control®) – das Instrument wird kurz vor Erreichen von Risikostrukturen abgeschaltet
  • Intraoperative dynamische Messungen verschiedener (Vital-) Parameter des Patienten und der Instrumente
  • Endoskop-Führungssysteme
  • Mikro- und Telemanipulatoren mit entsprechenden Eingabekonsolen
  • Mikro-Instrumente
  • Informationsdarstellung

Der Patient kann von höherer Sicherheit, präziseren Zugängen und geringeren Komplikationen profitieren. Der Operateur erhält die Ergonomie und Unterstützung, die er für hochkomplexe Tätigkeiten benötigt.