IRDC ist mit dem eAcademy Tool unter den Besten

Das gemeinsam von IRDC und Kopfzentrum Leipzig entwickelte E-Learning-Konzept für Chirurgen, ist mit dem Innovationspreis IT 2017 der Initiative Mittelstand in der Kategorie E-Learning/E-Health ausgezeichnet worden. Das eAcademy Tool bietet die didaktische Aufbereitung des digitalen chirurgischen Handbuchs für E-Learning-Training. Damit wird für alle Chirurgen eine einheitliche Wissensgrundlage verfügbar gemacht. Durch standardisierte Vermittlung wird garantiert, dass alle Teilnehmer denselben Zugang zu den zu vermittelnden Kenntnissen erlangen.

Klare Vorteile: Einsatz standardisierter chirurgischer Eingriffe, Vergleichbarkeit des Wissenstands der Teilnehmer, Aufzeigen von Stärken/Schwächen des einzelnen lehrenden Arztes, Schaffung von Standardwissen jedes im Unternehmen tätigen Arztes als Wissensmaßstab und Garantie für den Patienten, Wissenstransfer über „Lehrbuchwissen“ hinaus: Erfahrene Chirurgen geben Kenntnisse/Erfahrungen aus dem operativen Alltag an ihre Kollegen weiter.

Lernerfolgskontrolle: Um das Training erfolgreich zu bestehen, muss der Trainee im Anschluss an die Lerneinheit eine Prüfung ablegen. Bei Nichtbestehen wird nachgeschult und Wissensdefizite gezielt ausgeräumt.

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr mit unserer innovativen Idee punkten konnten.

Download des Artikels (0,1 MB)

« Zurück