Technical Officer

Der eintägige Hospitationskurs ermöglichte den OP- Schwestern einen Einblick in die Entwicklungen des chirurgischen und anästhesiologischen Arbeitsplatzes. Dabei werden die neuesten Systeme von HD-Technologien über Navigationssysteme, Neuromonitoring und PDM Systeme für die Anästhesie präsentiert.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf strukturierte Prozesse anhand einer Checklisten-Logik gelegt. Mit dem Surgical Procedure Manager (SPM) wird den Chirurgen, Anästhesisten und Pflegern damit ein Workflow- und Dokumentationswerkzeug zur Verfügung gestellt. Der SPM bildet einen, an operativen Meilensteinen orientierten, Prozessverlauf in einem digitalen Pfad ab und ermöglicht die Unterstützung des operativen Prozesses für alle Anwender.

Die Hospitationskurse der IRDC Academy stehen unter einem praktischen Fokus. Die OP-Schwestern/Pfleger erhalten somit die Möglichkeit bei verschiedenen chirurgischen Eingriffen zu hospitieren, Informationen über Instrumentenhandling sowie die Anwendung der chirurgischen Geräte zu erhalten.
Der nächste Hospitationskurs „Technical Officer“ findet am 10. Juni 2016 statt.

« Zurück