IRDC Basic Training FESS

In unserem Ein-Tages-Kurs für Ärzte mit noch wenig Erfahrung bei FESS-Eingriffen (Functional Endoscopic Sinus Surgery) und Instrumentennavigation, konnten unsere Teilnehmer nach einem theoretischen Einstieg, die Präparationen am Simulator durchführen. Durch unsere Senior Trainerin Frau Dr. Susanne Modemann | Fachärztin für HNO-Heilkunde, wurden den teilnehmenden Ärzten die wichtigen Landmarken der FESS erläutert. Unter Einsatz des SMGS (Instrumentennavigation) sowie den damit verbundenen Zusatzfunktionen wie Distance Control und Waypoint-Navigation konnte das Operationsverfahren praktisch trainiert werden. In Vorbereitung auf die Eingriffe im OP erhielten die Teilnehmer gezieltes Feedback durch den Skill Test Check.
Im Anschluss an den Kurs hatten die Teilnehmer Gelegenheit, im High-Tech OP-Saal der ACQUA Klinik bei einer FESS Live-OP zu hospitieren.

Die kommenden Basic Training FESS Kurse sind am 07. Mai und am 12. November 2015.

« Zurück