Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie (CURAC)

Mit 2 Beiträgen war das IRDC gemeinsam mit seinem klinischen Partner ACQUA Klinik auf der diesjährigen Tagung der CURAC in München vertreten. Der Beitrag zur Way-Point-Navigation befasste sich mit einem neuen Verfahren, bestimmte Knotenpunkte in der Nasennebenhöhlenchirurgie besser aufzufinden. In dem Vortrag zur Prozessautomation im chirurgischen Cockpit wurden die Herausforderungen und Besonderheiten komplexer OP-Systeme, v.a. für die HNO-Chirurgie beleuchtet.

« Zurück