Hospitationskurs „ICG-Visualisierung von Gefäßen in der FESS/vorderen Schädelbasis“

Zum ersten Mal hat die IRDC Academy in der Kursreihe „Klinischer Hospitationstag“ Fortgeschrittene Trainees und erfahrene Chirurgen zum On-site-visit eingeladen, um im Surgical Deck HNO-Eingriffe mit Fluoreszenzanwendung mit Indococyanine Green (ICG) zu verfolgen. Dabei wurden die theoretischen und praktischen Ansätze der Fluoreszenzanwendung erläutert und sehr lebhaft mit Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz diskutiert. Das Autofluoreszenzverfahren gründet auf der Tatsache, dass sich unter der Schleimhaut Substanzen befinden, die durch Licht einer bestimmten Wellenlänge zur Fluoreszenz angeregt werden.

« Zurück